Header Bild

Wir werden uns um die notleidenden Menschen in Palästina kümmern. Hilfebedürftige Personen und palästinensische Flüchtlinge erhalten vor Ort durch Partout unmittelbare Unterstützung und Hilfe, um ihr Überleben zu sichern.
Humanitäre Einsätze in den palästinensischen Gebieten und Flüchtlingslagern werden organisiert, damit vor Ort medizinische Behandlungen durchgeführt werden können. Untersuchungen, konservative Behandlungen und Operationen werden – auch in Kooperation mit anderen Hilfsorganisationen – in den von der Not besonders betroffenen Regionen angeboten.

Aufklärung, Unterstützung und konkrete Hilfestellungen beim Etablieren von medizinischen Präventionsmaßnahmen sollen besonders palästinensischen Jugendlichen einen verantwortlichen Umgang mit Infektionsgefahren ermöglichen. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen der Hygiene, Infektionsprophylaxe bei Hepatitis, HIV und ähnlichen Krankheiten.

Partout will langfristig helfen, das öffentliche Gesundheitswesen in Palästina zu verbessern und arbeitsfähig zu erhalten. Der deutsche Stand in Wissenschaft und Forschung soll für die Palästinenser nutzbar gemacht werden. Palästina soll mit unserer Unterstützung den Anschluss an die moderne Medizin finden und behalten.